Bezug der Seniorenresidenz „Am Park“

Am 12. November war es soweit, unsere ersten Bewohner bezogen ihre Apartments in der ersten Etage unserer neuen Seniorenresidenz „Am Park“ in Leipzig Portitz.
Die Begeisterung über die neuen und modernen Zimmer und Räumlichkeiten war groß, sodass sich alle bereits gut eingelebt haben.
Auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich über die Möglichkeiten der neuen Einrichtung.

Als Dankeschön für Ihren Einsatz luden wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie alle fleißigen Helferinnen und Helfer am 15. November zu einer Feierlichkeit im kleinen Kreise ein – dort entstanden auch die schönen Bilder.

Wir sind stolz und glücklich, dass die Umzüge so reibungslos vonstattengingen.

Den Bewohnern, wie auch den Mitarbeiter, wünschen wir alles Gute für die Zukunft in der neuen Einrichtung!

Ihr Webteam KRABBES

Innenausbau

An und in unserem neuen Pflegeheim, Ortsteil Portitz, geht es stetig voran. Unser Heim nimmt mehr und mehr die Gestalt eines Zuhauses an.
Wir freuen uns, Ihnen neue Impressionen liefern zu können.

Drohnenbilder

Diesmal waren wir mit einer Drohne im Gepäck unterwegs und haben wunderschöne Bilder von unserem neuen Pflegeheim in Portitz aufgenommen.

Diese wollen wir Ihnen selbstverständlich nicht vorenthalten!

Baufortschritt seit Mai

Seit dem letzten Tagebuch-Eintrag hat sich einiges getan.

Die Außenfassade wurde bis auf den Sockelbereich fertig gedämmt und verputzt. Die Fliesen- und Malerarbeiten sind im vollen Gange und das Dach ist fertig gedeckt.

Besonders stolz sind wir auf die Musterzimmer im Erdgeschoss, welche nun final sind und nach Terminabsprache besichtigt werden können.

[Jetzt Termin vereinbaren]

Richtfest

Das Richtfest unseres neuen Pflegeheims in Portitz war ein voller Erfolg! Gemeinsam mit Sachsen Fernsehen wurden zahlreiche Eindrücke festgehalten. Diese möchten wir gern mit Ihnen unter folgendem Link teilen:

Dachstuhl

Das Hauptaugenmerk fällt derzeit auf das Dach, welches in enormer Geschwindigkeit Gestalt annimmt.
Wir freuen uns darauf, Sie auch über die anstehenden Fortschritte informieren zu dürfen.

Neue Impressionen

Seit dem letzten Beitrag hat sich einiges verändert.
Die zweite Etage ist beinahe fertig gemauert und in Richtung Kästnerbogen wurde bereits mit dem Dach begonnen.
Auch Maler und Fußbodenleger haben im Kellergeschoss schon ganze Arbeit geleistet.

Der Baufortschritt seit Oktober

Seit vergangenem Monat hat sich einiges getan.

In Richtung Tauchaer Straße ist die 1. Etage bereits fertig gemauert und im Erdgeschoss wurden die Fenster eingesetzt. Auch mit dem Trockenbau geht es im Erdgeschoss voran.

Der größte Fortschritt in Sachen Innenausbau ist jedoch im Keller zu erkennen. In einigen Räumen befindet sich bereits der Estrich und es wird mittlerweile auch an dem Kühlhaus für die Essensversorgung gearbeitet.

1. Etage

Ein stetiger Baufortschritt ist zu erkennen!
Der Rohbau der 1. Etage ist kurz vor der Fertigstellung und im Kellergeschoss wurde die Verrohrung bereits installiert und isoliert.